Anzeige

Behnam Samani (r.) und Hakim Ludin (r.)
Behnam Samani (r.) und Hakim Ludin (r.)

1. Kölner Percussion Festival

Vom 13. bis 15. November sind Konzerte sowie Percussion-Workshops mit internationalen Meistern angekündigt. Initiator ist Behnam Samani.

Behnam Samani, in Köln lebender renommierter Percussionist iranischer Herkunft, hat dieses Festival ins Leben gerufen. Dabei werden über drei Tage Workshops und Konzerte die vielen verschiedenen Facetten der internationalen Percussionkunst aus Tradition und Moderne präsentieren – anhand von vielseitigen Persönlichkeiten der Percussionszene, von Hakim Ludin bis zu Trompeter Markus Stockhausen, der mit Percussion-Ensemble auftritt. Das Kölner Percussion-Festival versteht sich als facettenreicher Beitrag zur mehr Verständigung und Frieden in einer bunten Gesellschaft.

Infos zu den Workshops
Freitag bis Sonntag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr werden in der Lutherkirche in der Kölner Südstadt verschiedene 90-minütige Workshops stattfinden. Anfänger und Fortgeschrittene können dabei wählen zwischen: Daf, Tombak, Cajon, Rahmentrommel, Tabla, Darabuka, Riq, Tamburello sowie Indischer Rhythmusstruktur. Eigene Instrumente sollten mitgebracht werden.

2 Bilder

Tickets
Konzert: 35 Euro
Workshop: 60 Euro
Tageskarte: 100 Euro (zwei Workshops plus Konzert) Festivalpass: 250 euro (alle Workshops und Konzerte)
VVK online: www.lutherkirche.ticket.io

Info: Tel. 0157 / 36 95 78 36 oder E-Mail: suedstadt.leben@koeln.de

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren