DM10 X Kit
DM10 X Kit

Alesis stellt neue Produkte auf der Summer NAMM 2011 vor

DM10 X Kit
 
Sechsteiliges E-Drumset mit großen RealHead Drum Pads, DMPad Cymbals und verchromtem Xrack

Alesis stellt auf der diesjährigen Summer NAMM das neue DM10 X Kit vor, ein hochwertiges E-Drumset mit professioneller Ausstattung.  
Die klangliche Basis des neuen Kits liefert Alesis erfolgreiches DM10 Modul, welches durch ein umfangreiches Set großer Drum- und Cymbal Pads angesteuert wird. Die großzügigen Abmessungen des neuen Xrack bieten ausreichend Platz für insgesamt sechs Drum- und vier Cymbalpads, die professionellen Schlagzeugern ein natürliches Spiel ermöglichen: eine 12” Snare, zwei 10” Toms, zwei 12” Floor Toms, eine 12” Hi-Hat, ein 16” Triple Zone Ride und zwei 14” Crash Cymbals.

Tragendes Element im neuen DM10 X Kit ist das solide Xrack. Das verchromte Drumrack sorgt mit seinen vier Füßen für einen festen Stand. Alesis neue Schnellverschluss Halterungen fixieren jedes Pad sicher an seinem Platz und ermöglichen es Drummern ohne zusätzliches Werkzeug, ihr Setup binnen Sekunden neu zu justieren. Das Snare Pad wird mit einem frei konfigurierbaren Ständer ausgeliefert, um es flexibel zu positionieren.

Mit Erscheinen des DM10 X Kits präsentiert Alesis auch das erfolgreiche DM10 Modul im neuen Design. Mehr als 1000 unkomprimierte Samples können durch Alesis Dynamic Articulation™ Technologie nuancenreich gespielt werden.


Features DM10 X Kit

  • 6-Drum Pads: 10/10/12/12” Toms und 12” Snare
  • 4-Cymbals: 12” Hi-Hat, (2) 14” Crashes und 16” 3-Zone Ride
  • Solides, verchromtes Stahlrack mit Schnellverschlüssen
  • Justierung ohne zusätzliches Werkzeug möglich
  • Über 1000 unkomprimierte, sample-basierte Drumsounds mit Dynamic Articulation(tm)
  • Frei verstellbarer Snareständer
  • Inklusive Beckenständer (Galgen oder gerade Ausführung)
  • Professionelles DM10 Drum Modul



###

DM6 Session Kit
 
Preiswertes, fünfteiliges E-Drum Set in kompakter Ausführung

Das DM6 Session Kit bietet eine umfangreiche Ausstattung inklusive dem erfolgreichen DM6 Drum Modul, dem neuen ProRack II Drum Rack, fünf Drum Pads, drei Cymbal Pads, Hi-Hat und Kick Drum Pedal, Drumsticks und einem Drum Key. Kompakte Ausmaße und leise Pads mit Gummioberfläche ermöglichen Drum- und Übungseinheiten zu jeder Zeit an nahezu jedem Ort. Das vorkonfigurierte ProRack II lässt sich schnell und unkompliziert aufbauen.

Das erfolgreiche DM6 Modul stellt dem Drummer über 100 hochwertige Drum-, Percussion- und Cymbalsounds zur Verfügung. Über den Stereoeingang lassen sich externe Signale wie CD Player oder iPods durchschleifen, sodass man zu anderen Songs jammen kann. Ein Metronom und ein eingebauter Sequenzer mit 40 vorgefertigten Tranks helfen bei den regelmäßigen Übungseinheiten. Zusätzlich kann das DM6 Modul durch den integrierten USB Port gespielte Noten als MIDI Befehl senden. Damit lässt sich das DM6 Session Kit auch als Trigger/MIDI Interface verwenden und mit Drum-Software beliebig erweitern.


Features DM6 Session Kit

  • DM6 Modul mit 108 professionellen Drum-, Cymbal- und Percussionsounds in 15 Drumsets
  • Realistisch spielbare Drum Pads mit leiser Gummioberfläche
  • Inklusive kompaktem und schnell zu justierendem ProRack II Drum Rack
  • USB-MIDI Ausgang zur Verwendung mit Drummodul Software
  • 3,5 mm Klinkenanschluss zum Anschluss eines iPods oder CD Players


###


Cadenza
 
88 Tasten Digitalpiano mit Hammermechanik

Alesis stellt auf der diesjährigen Summer NAMM Cadenza vor, ein preiswertes 88 Tasten Digitalpiano mit Hammermechanik
Cadenza bietet den Klang, das Feeling und verschiedene Performance Features um musikalische Ideen schnell umzusetzen. Eine hochwertige Tastatur mit 88 Tasten und Hammermechanik sorgt für ein realistisches Spielgefühl. Cadenza stellt dem Musiker eine Auswahl zeitloser Klänge zur Verfügung: Grand, Upright, E-Piano, Streicher, Orgeln und mehr. Für Liveperformances wurde eine Split-Funktion eingebaut, die Soundauswahl erfolgt ohne lange Menüwege direkt per Knopfdruck.
Cadenza wird mit einem Sustain Pedal ausgeliefert und verfügt über einen internen Effektprozessor inklusive Chorus und Reverb. Durch unterschiedlich einstellbare Anschlagempfindlichkeiten kann man Cadenza seinem eigenen Spielverhalten optimal anpassen.

Features Cadenza

  • 88 Tasten mit Hammermechanik
  • Acht Stereo-Instrumente, Keyboard Split und Layer
  • Wählbare Anschlagdynamik
  • Integrierter 2-Spurrecorder zur Aufnahme eigener Kompositionen
  • Eingebaute Lautsprecher mit vollem Klang
  • USB Computer Anschluss
  • MIDI I/O
  • Stereoklinkeneingang (3,5 mm) zum Anschluss von CD Playern etc.
  • Kopfhörerausgang
  • Sustain Pedal im Lieferumfang enthalten
  • Chorus und Reverbeffekt
  • Metronom
  • Hintergrundbeleuchtetes, blaues LC Display
  • Anpassung des Klangs durch Bass und Höhenregler

 

###TwoTrack Preiswerter Handheld RecorderAlesis TwoTrack ermöglicht Stereoaufnahmen in Studioqualität. Durch ein klar strukturiertes Bedienkonzept und dem hintergrundbeleuchteten LCD Bildschirm eignet sich der TwoTrack für den täglichen Einsatz, ohne den Nutzer durch Untermenüs zu führen. Mit seinen kompakten Abmessungen passt er in jede Hosentasche, den Gigbag oder ins Laptopcase. Eine AA Batterie ermöglicht stundenlange Aufnahmen.TwoTrack verfügt über einen internen Speicher mit 128 MB und unterstützt darüber hinaus micro SD bzw. SDHC Karten mit bis zu 8GB Kapazität. Je nach Anwendung können Signale unkomprimiert als WAV Files in einer Auflösung von 16 Bit und 44.1 kHz, oder als MP3s mit einer Komprimierung von bis zu 192 kbps aufgezeichnet werden. Anschließend lassen sich die Daten über die integrierte USB2.0 Schnittstelle schnell auf einen Mac oder PC übertragen.Features TwoTrack

  • Günstiger High-Quality Stereo Recorder
  • Zwei Kondensatormikrofone in XY Aufhängung ermöglichen hochwertige Stereoaufnahmen
  • Kompaktes, ergonomisches Design
  • Einfache Bedienung über hintergrundbeleuchtetes LCD
  • Automatische Pegelanpassung verhindert Übersteuerungen
  • Aufnahme im MP3 Format bis zu 192kbps oder unkomprimiert im 16 Bit PCM Wav Format
  • Speichert Aufnahmen auf micro SD und SDHC Karten (bis zu 8GB, separat erhältlich) oder im internen 128 MB Speicher
  • Einfacher und schneller Datentransfer über USB2.0 Anschluss
  • Niedriger Energieverbrauch für stundelnage Aufnahmen mit nur einer AA Batterie
  • Gewinde zur Ständermontage


###
AcousticLink
 
Guitar-to-USB Kabel

Mit AcousticLink werden akustische Gitarrensignale problemlos in den Mac oder PC übertragen. AcousticLink ist eine Komplettlösung aus Pickup, Guitar-to-USB Kabel und einer speziellen Cubase LE Version.  AcousticLinks Single-Coil-Pickup lässt sich problemlos für die Aufnahme einrichten - ohne zusätzliche Bohrungen, Klebereste oder Abnutzungen am Instrument. Durch eine einfache Klammer wird AcousticLink am Schallloch angebracht, das Signal anschließend über ein elastisches Kabel via USB zum Computer geführt.


Features AcousticLink

  • Komplettpaket zur Aufnahme von akustischen Gitarren inklusive Cubase LE Software
  • Single-Coil-Pickup
  • GuitarLink 6,3 mm Klinke zu USB Kabel
  • Schnelle und einfache Installation ohne Werkzeuge oder Modifikationen
  • Pickup Halteklammern mit weicher, stoßabsorbierender Oberfläche
  • Integrierte A/D Wandlung ermöglicht Aufnahmen in CD Qualität (16 Bit / 44.1 kHz)
  • 6 m GuitarLink Kabel

 

###

Genaue Preise und Lieferzeiten stehen bislang noch nicht fest.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren