Anika Nilles | Nevell For a colorful soul

Anika Nilles | Nevell For a colorful soul

Sie möge Gemälde und Farben, sagte Anika Nilles unlängst bei einem Gig ihrer Band Nevell – so erkläre sich der Titel dieses Albums, ihrem Debüt als Bandleaderin. Farbenfroh ist auch die Musik: neun fusiondurchtränkte Instrumentals, die nie verkopft daherkommen wie oft bei Prog und Fusion der Fall.

Das liegt sicher an Anikas Drumming, das trotz aller Präzision und technischer Finesse stets eine Leichtigkeit bewahrt. Der Spaß am Tun mit den Mitstreitern Joachim Schneiss (git), Jonathan Ihlenfeld Cuñado (bs) sowie Patrick Rugebregt (keys) ist den Aufnahmen abzuspüren. Anika und Nevell liefern hier einen schmackhaften Nachschlag gewohnter musikalischer Kost. Beiträge illustrer Gäste, wie Nate Werth (Snarky Puppy) bei zwei Songs, runden das positive Bild ab. Live gewinnt das Ganze noch an Power.

Weitere Rezensionen lesen Sie in der Ausgabe drums&percussion 2/2020.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren