Anzeige

Cajonmikrofon-Neuheit von Drumport

Wer sein Cajon per Mikrofon abnehmen will, weiß: Das ist wegen der steten Kippelei des Instruments problematisch. Das DCM-01 schafft Abhilfe.

Das patentierte Drumport Cajonmikrofon punktet mit einer denkbar einfachen Montage am Cajon mittels Neodym-Magneten: Zwei selbstklebende Metallscheiben werden rechts und links am Schalloch der Cajon angebracht. Die Magnethalter des Mikrofons werden einfach an diese Scheiben angedockt. Schließlich wird die XLR-Buchse mit Klettband am Korpus befestigt – und fertig ist die Mikrofonierung. 

Made in Germany
Die Positionierung des Mikrofons bleibt auch bei angewinkelter Spielposition gleich. So eignet sich das DCM-01 bestens für den Liveeinsatz. Die Bauteile bestehen aus geölter Buche; hergestellt wird das Mikrofon in Handarbeit in Deutschland.

Info: www.drumport.de 

2 Bilder
Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren