Anzeige

(Screenshot YouTube)
(Screenshot YouTube)

»Come Together« als »Drum Together«

Eine NGO hat Ringo Starr animiert, mit einer Reihe anderer prominenter Drummer den Beatlesklassiker »Come Together« für einen guten Zweck neuaufzulegen.

Drum-Ikone Ringo Starr hat einige der weltbesten Drummer auf den Plan gerufen, um gemeinsam den legendären Beatles-Hit »Come Together« zu covern. Zu der Riege der Mitwirkenden zählen unter anderem Jojo Mayer, Alan White, Chad Smith, Nicko McBrain, Matt Cameron, Brian Frasier-Moore, Jim Keltner, Cindy Blackman Santana, Steve Gadd, Keith Carlock, Senri Kawaguchi, d&p-Autor Pete Lockett sowie Schlagzeug-»Wondergirl« Nandi Bushell. Ein YouTube-Clip, der das Ergebnis der musikalischen Kollabroation zeigt, ist seit Montag online.

Über »Why Hunger«
Grund für die neue Cover-Version ist die Kampagne »Drum Together« der Organisation »WhyHunger«. Die NGO schreibt zu ihrer Motivation: »Künstler haben eine einzigartige Kraft, um Veränderungen zu bewirken. WhyHunger hat sich mit Hunderten von Musikern, Fotografen und Köchen zusammengetan, um nachhaltige Lösungen für den Hunger zu unterstützen und die Bewegung für Ernährungsgerechtigkeit aufzubauen.« WhyHunger arbeitete so schon mit Größen wie Bruce Springsteen, Yoko Ono Lennon, Aarón Sánchez, Carlos Santana oder Tom Morello, zusammen, »um eine gerechte, hungerfreie Welt zu schaffen.«

Das Rolling-Stone-Magazin zitiert Ringo wie folgt zu »Drum Together«: »Wir sind uns alle einig, dass kein Kind hungern sollte und dass jeder Zugang zu nahrhaftem Essen haben sollte. Dies ist eine großartige Sache, die ich in der Vergangenheit unterstützt habe, und ein großartiger Song – einer meiner Lieblingssongs der Beatles. Als Jim Keltner mich bat, mich all diesen anderen Schlagzeugern anzuschließen, habe ich gerne zugesagt. Peace and love.«

Info: https://whyhunger.org/artists/artists-in-action/ 
www.ringostarr.com 

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren