Dresdner "Drum & Bass Festival": Das Line-up steht

Auch nach neun Jahren wird das Dresdner "Drum & Bass Festival" seinem früh entstandenen Ruf, zu den innovativsten und coolsten Festivals seiner Art in Europa zu gehören, gerecht. Mehr als 30 Künstler aus acht Nationen, darunter fast ausschließlich 'Festivalerstlinge', gestalten am 19. September einen besonderen Tag in Sachsens schöner Elbmetropole. Mit dabei sind Russ Miller (USA), Rhani Krija (Marokko), Richard Spaven (UK), Fredrik Andersson (S), Amir Bresler (Israel), Kaspar Rast (CH), Andy Gillmann (D), Udo Masshoff (D), Zacky Tsoukas (GR), Daniel Schild (D), Oded Kafri (Israel) und Joe Styppa (D) sowie die Bassisten Chris Minh Doky (DK), Chuck Rainey (USA), Stuart Hamm (USA), Yolanda Charles (UK), Thomy Jordi (CH), Markus Setzer (D), Frank Itt (D) und Ove Bosch (D). Abends spielen dann folgende Bands: Bemet (Israel), Seraleez (USA/D), Phil Fill (D), Downbeatclub (D) und Daliyama (NL).
Dass es nach acht Festivals mit mehr als 200 Künstlern so wenig Wiederholungen gibt, liegt neben der Größe der Szene und ihrem schnellen Wachstum vor allem am Anspruch der Veranstalter, stets neue Impulse zu setzen. Zwar ist das Programm dieses Jahr mit deutlich weniger "big names" bestückt als bisher, doch zwischen den Headlinern Russ Miller, Rhani Krija, Chuck Rainey und Stuart Hamm entdeckt man wahre Perlen der Rhythmuszunft. Stilistisch geht die Reise quer durch alle Beete. Los geht's am 19. September ab 12 Uhr (Einlass: 11 Uhr). Die Konzerte beginnen ab 19 Uhr. Tickets kosten 27 Euro im Vvk (32 Euro Ak; Vorverkauf nur Konzerte: 12 Euro, Abendkasse nur Konzerte: 15 Euro; Familienticket: 65 Euro; alle Tickets zzgl. Gebühr). Spielstätten: "Scheune", Alaunstr. 36-40, "Groove Station", Katharinenstraße 11-13, "Sabotage", Bautzner Str. 75.

www.dresdner-drum-bass-festival.de

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren