Anzeige

Festivaldozent Dimitri Monstein mit seinem Ensemble.
Festivaldozent Dimitri Monstein mit seinem Ensemble.

Drumfestival Switzerland 2021

Der 19.9. ist für das Drumfestival Switzerland im Zürcher »Kaufleuten« als Termin anvisiert. In diesem Rahmen findet auch ein »Youth Contest« statt.

Dem Organisator Roman Bochsler ist es in der aktuellen, besonders für Musiker schwierigen Zeit ein  Anliegen, vor allem lokale Schweizer (Nachwuchs-)Künstler einzuladen. Mit dabei ist u. a. d&p-Autor Dimitri Monstein. Weiterhin eingeladen sind Felix Lehrmann, World of Percussion, Nathan Bonjour und Carlo Ribaux.

1 Bilder

Bewerbungsfrist »Youth Contest«: 31.5.
Zudem ruft das Drumfestival Switzerland erneut Nachwuchstalente zum »Youth Contest« auf. Die neun Finalisten spielen das Finale am Festivaltag - live on stage, wobei sie – als Neuerung – ein zweiminütiges Solostück vortragen und zu einem vorgegebenen Playalong performen. Die Jury, die die Sieger pro Alterskategorie kürt, ist hochkarätig besetzt. Zudem stellt der Veranstalter tolle Preise in Aussicht, die die Finalisten auch dieses Jahr erwarten. Für alle Teilnehmenden gibt es eine Urkunde und einen kleinen Preis und außrdem werden unter allen Teilnehmendendrei Plätze für das Meet & Greet mit den Stars des Festivals verlost.

Einsendeschluss für das Bewerbungsvideo ist der 31. Mai 2021.

Info: www.drumfestivalswitzerland.com 

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren