DW-Gründer Lombardi ausgezeichnet

Die Percussive Arts Society (PAS) verlieh Don Lombardi, Gründer und Präsident von DW Drums und Drum Channel, den diesjährigen »President's Industry Award«.

Der Preis würdigt Personen in der Schlagzeugindustrie für herausragende Leistungen sowie ein außergewöhnliches soziales Engagement.

Aus bescheidenen Anfängen arbeitete Lombardi sich zu einem angesehenen professionellen Schlagzeuger und Schlagzeuglehrer empor. 1972 eröffnete er in Santa Monica, Kalifornien, eine Schule namens »Drum Workshop«. Unter seiner Leitung entwickelte sich die Marke Drum Workshop zu einem der größten und einflussreichsten Trommeldesigner und -hersteller der Welt. Im Jahr 2008 kehrte Lombardi zu seinen Wurzeln als Pädagoge zurück, als er Drumchannel gründete. In jüngerer Zeit war er maßgeblich an der Gründung der Drum Workshop Music Foundation beteiligt, einer neuen wohltätigen Organisation mit dem Ziel, weltweit Musik in unterversorgte Gegenden und Gemeinschaften zu bringen.

1 Bilder

Diesen speziellen Beitrag des 74-Jährigen DW-Chefs in Sachen Schlagzeug ehrt der Industriepreis der PAS.

In seiner Dankesrede sagte Lombardi, es sei nichts weniger als sein Ziel gewesen, »die Lebensqualität eines Schlagzeugers zu verbessern, indem ich Produkte entwerfe, die das Spielen erleichtern und gleichzeitig neue Werkzeuge darstellen.« 

Info: www.dwdrums.comwww.drumchannel.com 

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren