Foto: Meinl

Effektive Pad-Workouts (IX) von Anika Nilles

Diesmal gibt euch Anika Nilles eine kleine methodische Einführung in das Sprechen und Zählen von

Rhythmus. Hierbei steht im Fokus, wie wir Rhythmus wahrnehmen bzw. sich unser musikalisches Gedächtnis und Empfinden durch bewusstes Sprechen von Time und Rhythmus verändert. Dazu gibt’s gezielte Übungen.

Vielleicht habt ihr diesen Satz in Hinsicht auf das Trommeln schon mal gehört: Was man nicht singen oder rhythmisch sprechen kann, kann man auch nicht spielen. Das Zählen oder Sprechen von Rhythmus ist eine sehr hilfreiche Methode, um Rhythmen auf mehreren Ebenen zu lernen und zu verinnerlichen.

Den gesamten Artikel gibt es in der Ausgabe drums&percussion 5/2020.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren