Anzeige

Foto: PR

»EFNOTE5«-E-Drumset von Efnote

Der japanische Hersteller EFNOTE ist neu auf dem Markt. Sein »EFNOTE 3«-E-Drumkit haben wir in der letzten Ausgabe getestet. Für etwa 1.000 Euro mehr ist das »EFNOTE 5«-Modell im Angebot. Zu einem Mittelklassepreis bietet es ein gehobenes Spielgefühl.

Warum hatte das erste Set von EFNOTE wohl die »3« und das hier getestete zweite Kit die »5« im Namen? Vielleicht, um den in vielen Kulturen vorkommenden Aberglauben um verschiedene Zahlen wie 4 (die sogenannte Tetraphobie) gekonnt zu umschiffen? Es darf spekuliert werden. – Schon das »3« hat in der Mittelklasse gepunktet, und das »5« kann hier einige Schippen drauflegen. Dabei ist das Soundmodul tatsächlich fast identisch und nur in der Software minimal verändert. Hauptsächlich wurde hier eher das schon beim »EFNOTE 3« so tolle Spielerlebnis noch einmal aufgewertet.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der drums & percussion 4/2021.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren