Heft 3/2021 ab 7. April am Kiosk

Im neuen Heft plaudert Jojo Mayer übers Improvisieren, Rachel Rep über »Drum Athletics«, Jost Nickel über sein Solodebüt, Manu Delago übers Touren per Rad u.v.m.

Sicher bekommen die meisten von uns immer wieder mal zu hören, dass unser ›Generde‹ ja ganz nett und unterhaltsam sei, wir aber doch bitte mal auf dem Teppich bleiben und uns auf das ›richtige‹ Leben konzentrieren sollen. Schließlich gäbe es da ganz andere Probleme. Dann ist es schön, einen ›Drumphilosophen‹ wie Jojo Mayer zu hören, der das Musizieren und seine Erfordernisse mit denen des täglichen Lebens auf einen Nenner bringt: »Wir leben in einer Zeit, wo die Zukunft immer schwieriger vorhersagbar wird und wo alles immer schneller auf uns zukommt. Ich glaube, in so einer Welt wird Improvisation immer wichtiger: dass man einfach sofort damit umgehen kann, was auch immer auf einen zukommt.« Wie genau das alles zusammengeht, das erfahrt ihr in der Titelgeschichte von Ausgabe 3/2021.

2 Bilder

Etwas, bei dem das Improvisieren-Können in besonderem Maße gefragt ist, ist das Solieren. Zu Recht bewundern wir Künstler*innen, die solo einen längeren Vortrag oder gar ein ganzes (Clinic-)Programm bestreiten können. Die Allerwenigsten tun dies mit komplett ausnotiertem Material – also dem Gegenteil von improvisieren. Dies ist nur eine Art und Weise, wie man sich dem Thema nähern kann. Welche Möglichkeiten es außerdem gibt, wird unsere neu startende Workshopreihe »Die Kunst des Solos« für euch transparent machen. Als Autor fungiert jemand, der absolut sattelfest in der Materie ist: Jost Nickel. Wie der Zufall so will, ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt zudem die Zeit reif für Nickels erstes Soloalbum »The Check In«. Alles dazu in Jost Nickels Interview im neuen Heft.

Eine ganze Menge Spannendes gibt es auch in der Rubrik »Equipment«: In unserer Teststrecke haben wir interessante E-Drum-Neuheiten von Fame und der neuen Marke Efnote – sowie Neues zu Altbekanntem wie dem 5A-Stock. Hier war die Evolution noch nicht zu Ende, wie Rohemas gleichnamiges Modell nahelegt. Entsprungen ist es Laborversuchen im Institut für Musikinstrumentenbau. Für die volle Übersicht über unsere Testberichte in Heft 3/2021 (sowie alles Weitere) klickt einfach auf das Bild oben mit dem Inhaltsverzeichnis.

Das Heft 3/2021 (Printausgabe) kann man ab dem 07.04. hier online ordern (hier als E-Paper).

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren