Anzeige

Istanbul Mehmet IMC-Becken im Test

Im aktuellen Heft 3/2021 testen (und verlosen) wir die neuen »IMC«-Becken von Istanbul Mehmet, B20-Qualität mit hohem Anspruch auch für Drummer mit wenig Budget.

Die Verarbeitung ist wie gewohnt rundum top: Keine scharfen Kanten, welligen Ränder oder ungleichmäßige Gewichtsverteilungen trüben den guten Eindruck. Trotzdem hat es Istanbul Mehmet geschafft, die Preise für diese gelungenen B20-Bronze-Cymbals durch den Einsatz modernerer Fertigungsschritte erfreulich niedrig zu halten.

Natural- und Brilliant-Look
Passend zu diesem Mix aus Tradition und Moderne gibt es »IMC« als Natural- oder Brilliant-Versionen für entsprechend eher traditionelle oder eben modernere Soundwünsche. Alle Details wie Preise im Testbericht in der aktuellen Ausgabe 3/2021.

2 Bilder

Mehr als Einsteigerklasse
Die »IMC«-Becken sind richtig gut für Ein-, aber erst recht für Aufsteiger. Mit der typisch türkischen Bauweise kommt trotz maschineller Hämmerung sofort der passend warme und volle Charakter zur Geltung, wobei es mit der Vorauswahl »Natural« oder »Brilliant« stilistisch klar Richtung Funk und Jazz oder die rockigen Gefilde geht.

Gewinnspiel in Heft 3/2021
Zum Schluss das Beste: vom Vertrieb Musik Wein haben wir einen »IMC4«-Beckensatz (20 ̋ Ride, 14 ̋ Hihat, 16 ̋ und 18 ̋ Crashes inkl. Tasche) von Istanbul Mehmet im Wert von 430 Euro zum Verlosen zur Verfügung gestellt bekommen. Hier könnt ihr online am Gewinnspiel teilnehmen.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren