Von d&p präsentiert: Anika-Nilles-Clinic Musikmesse 2019 (Bild: Pietro Sutera)
Von d&p präsentiert: Anika-Nilles-Clinic Musikmesse 2019 (Bild: Pietro Sutera)

Jubiläumsmusikmesse 2020 mit »Home of Drums«

Vom 1. bis 4. April 2020 feiert die Musikmesse 40. Geburtstag. Viele wichtige Schlagzeugmarken sind auf der Sonderveranstaltung »Home of Drums« dabei.

An den ersten beiden Messetagen (Mi.–Do., 1.–2. April) stehen Fachbesucher im Mittelpunkt der Veranstaltung. Am Freitag und Samstag (3.–4. April) gibt es spezielle Tickets für Privatbesucher. An diesen Tagen geht der Pop-up-Erlebnismarkt Musikmesse Plaza als Zusatzangebot in die zweite Runde. Hier können musikinteressierte Endverbraucher Instrumente, Tonträger und Lifestyle-Produkte direkt kaufen und an einem breitgefächerten Entertainment-Angebot teilnehmen.

Community Hub für Schlagwerker: »Home of Drums«
Ebenfalls am Freitag und Samstag findet die Premiere des Community Hubs »Home of Drums« auf dem Messegelände statt. Die Veranstaltung vereint Produktpräsentationen von Key-Playern im Schlagzeugbereich mit Wissenstransfer, Networking und Performances bekannter Drummer.

Viele wichtige Marken vertreten
Auf der zweitägigen Sonderveranstaltung »Home of Drums« beteiligen sich zahlreiche wichtige Marken im Schlagzeug-Bereich, darunter DW, GEWA Drums, Gibraltar, Gretsch, Latin Percussion, Mapex, Millenium, Natal, Paiste, PDP, Pearl, Protection Racket, Remo, Roland, Sabian, Sonor, Toca Percussion, Vic Firth, Yamaha, Zildjian und Zultan Cymbals.

2 Bilder

Mit der »Home of Drums« (Forum.1) initiiert die internationale Schlagzeug-Branche ein Meet-up-Konzept für Schlagzeuger und Percussionisten aus aller Welt. Die Veranstaltung setzt auf praktische Anwendersituationen und persönlichen Austausch zwischen Herstellern und Musikern. Besucher sollen die Neuheiten von Top-Marken erleben und, so ist es vorgesehen, an gemischten Teststationen Drumkits verschiedener Hersteller in unterschiedlichen Kategorien vergleichen können. Die beteiligten Aussteller bringen sich und ihre Künstler direkt ins Eventprogramm ein. Auf der begleitenden Online-Plattform www.homeofdrums.com  sind Schlagzeug-Begeisterte das ganze Jahr über dazu eingeladen, sich zu vernetzen und sich über das Event auf dem Laufenden zu halten.

Musikmesse Festival
Auch das begleitende Musikmesse Festival feiert in seiner fünften Auflage bereits ein kleines Jubiläum. Es bietet vom 31. März bis 4. April Konzerthighlights auf dem Messegelände sowie in ganz Frankfurt.

Fortführung von Bewährtem
Mit den »Circle Stages« führt die Messe Frankfurt eine weitere erfolgreiche Premiere der letztjährigen Musikmesse fort. 

Erneut findet die Musikmesse auf dem Ostgelände der Messe Frankfurt statt. So bildet Halle 3 den Dreh- und Angelpunkt der Veranstaltung. Ebene 3.0 präsentiert Neuheiten in den Bereichen Pianos und Keyboards, Drums und Percussion, E-Gitarren und -Bässe sowie Holz- und Blechblasinstrumente. In Ebene 3.1 finden akustische Gitarren, Streich- und Harmonika-Instrumente sowie Verlage und Verbände ihre Heimat.

Info: www.musikmesse.com 

Hier ein Imageclip zur nächsten Musikmesse:

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren