Anzeige

Marktstart für Gewa G9

GEWA Drums kündigt nach mehrjähriger Entwicklungsarbeit und einigen Aufschüben den Marktstart seiner Drum-Workstation G9 an. Im Angebot sind drei Konfigurationen.

In Ausgabe 1/2019 findet ihr einen ausführlichen Hintergrundbericht über Gewas G9 - wir hatten in Adorf Gelegenheit, einen Blick in die Produktionsstätten zu werfen und mit den Entwicklern zu sprechen. Den Artikel findet ihr als PDF im Archiv.

Angeboten werden nun drei G9-Konfigurationen wie folgt:
- GEWA Pro C6    (https://youtu.be/xXdQ1bb_EBY
- GEWA Pro C5    (https://youtu.be/PJzVfqIvck0
- GEWA Studio 5  (https://youtu.be/xJseRScXI-k

Alle Ausführungen beinhalten die Workstation (das Modul) sowie einen kompletten Satz E-Cymbal-Pads, das Rack und der Hihat-Controller. Die Set-Konfigurationen sind fünfteilig oder sechsteilig. Die Hardware ist speziell von DW entwickelt und trägt den Namen DWe. Modul und Becken sind »Made in Germany« – die Herstellung und Montage erfolgt am Gewa-Firmenhauptsitz im vogtländischen Adorf.

4 Bilder

Start bei Thomann und St. Leon-Roths Drumladen
Gewas G9 wird in Deutschland ab Montag, 27.4., bei ausgewählten Händlerpartnern erhältlich sein. Zunächst sind dies das Musikhaus Thomann und der Drumladen in St.Leon-Roth. Das dortige Personal hat eine ausführliche Produktschulung erhalten und können die Kunden im Detail beraten. Weitere Partner sollen in den kommenden Wochen folgen  

Info: www.gewaelectronics.com 

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren