Daniel Schild

NEU: Boogaloo (I) von Daniel Schild

Mit dieser Workshopreihe reist Daniel Schild mit euch in die 1960er-Jahre, in die Welt des Boogaloo-Grooves. Was genau es damit auf sich hat, woher diese Stilistik kommt und welche Einflüsse zu finden sind, das erfahrt ihr in dieser und den kommenden Folgen.

Es könnte sein, dass einigen dieser Musikstil nicht viel sagt. Das möchte ich hiermit ändern, denn es lohnt sich! Wie so oft bei jazzverwandten Stilistiken hat der Boogaloo seine Wurzeln in New York. Als Anlaufstelle für Menschen aus aller Welt war die Stadt ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen.

Den gesamten Artikel lesen Sie in der drums & percussion 1/2022.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

Anzeige

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote gibt's im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren