Anzeige

Neue Runde für erfolgreiches Coaching-Programm

Zwölf Schulen aus der Metropolregion Rhein-Neckar bei der „School of Rock“ 2011

Die Auswahl der Schulen für die „School of Rock“ im kommenden Jahr steht fest. Mit dabei im erfolgreichen Coaching-Modell der Popakademie Baden-Württemberg und ihres Partners BASF SE sind das Wilhelm-von-Humboldt-Gymnasium und die IGS Ernst Bloch (beide Lud- wigshafen), das Moll-Gymnasium, das Geschwister-Scholl-Gymnasium und die Friedrich- Ebert Schule (alle drei Mannheim), die Gregor-Mendel-Realschule und die Heiligenberg- schule (beide Heidelberg), die Burgfeldschule (Realschule Plus) in Speyer, die Geschwister- Scholl-Schule Bensheim, die Neurottschule GHWRS in Ketsch, die Martinsschule für Körper- und Mehrfachbehinderte in Ladenburg und die Albert-Schweitzer Schule in Viernheim. Zum Abschluss des Projekts findet ein großes Livekonzert statt.

Vom 21. Februar bis 18. März 2011 gehen Teams aus Studierenden und Dozenten der Popa- kademie auf Tour durch die beteiligten Schulen. Ziel ist die frühzeitige Sinnesschärfung der Schüler für den kreativen Umgang mit Popularmusik und deren nachhaltige Integration in den Musikunterricht. Das gemeinsame Musizieren verbessert zudem die soziale Kompetenz der Jugendlichen.

„School of Rock“ wird seit 2005 im Fachbereich Popmusikdesign der Popakademie Baden- Württemberg durchgeführt. Das Projekt kann große Erfolge verzeichnen: Nach der Aus- zeichnung mit dem Landeslehrpreis Baden-Württemberg 2009 folgte 2010 die Prämierung der „School of Rock“ als Ort im Land der Ideen 2010. Hauptsponsor für "School of Rock" ist die BASF SE, die das Projekt gemeinsam mit der Popakademie 2005 ins Leben gerufen hat. Informationen    zum    Projekt    und    zur    Bewerbung    unter http://www.popakademie.de/projekte/schoolofrock.

„School of Rock“ findet in Kooperation mit der Stiftung Lesen statt. Medienpartner ist DASDING, weitere Partner sind die Städte Heidelberg, Ludwigshafen und Mannheim.

Mehr Informationen zur Popakademie Baden-Württemberg unter www.popakademie.de. Bei facebook und twitter finden Sie uns unter www.facebook.com/popakademie und www.twitter.com/Popakademie_BW.

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren