Nicky Gebhard (Bild: Musik Wein)
Nicky Gebhard (Bild: Musik Wein)

Nicky Gebhard verstorben

Durch sein Wirken war Gebhard in unserer Szene eine feste Größe. Der frühere Autor unseres Magazins starb am 23.1. unerwartet im Alter von 68 Jahren.

Jorg Niklas »Nicky« Gebhard, geboren 1952 in Berlin, wuchs in Dortmund auf. Sein großer Hero, der ihn zum Trommeln bringt, heißt Mitch Mitchell. Mit diesem konnte er gar 1995 in Straßburg zusammen jammen. Nach einem Musikpädagogik-Studium baut der umtriebige Drummer in Mönchengladbach an der städtischen Musikschule die Jazz- und Rock-Abteilung samt einem Percussion-Ensemble auf. Daneben gründet er seine eigene Musikschule, das Mönchengladbacher »Groove-Institut« (das sich später in »Groove-Musikschule« umbenennt), dessen Leitung er zwei Dekaden innehatte.

Als Drummer war Nicky Gebhard vor allem mit seinen Bands, Gee Fresh und Grand Jam Experience, aktiv. In den 70er-Jahren verdiente er sich erste musikalische Sporen als Trommler der Band Wallenstein. Zu den Künstlern, mit denen er aufnahm, zählen solch bekannte Namen wie Bill Evans, Steve Lukather oder Steve Stevens. Als Autor veröffentlichte er das Lehrbuch »Groove Box« im Leu-Verlag; als Dozent war er bei nationalen Events wie dem Drummermeeting Salzgitter präsent.
Nicky Gebhard arbeitete auch einige Jahre für unser Magazin und interviewte für uns die Größen der Drumszene. Am Samstag starb er plötzlich und unerwartet an den Komplikationen einer Operation. R.I.P., Nicky!

http://www.nicky-gebhard.de/

1 Bilder
Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren