Rhythm Marktoberdorf - Drums & Percussion

Am 19. Juli reisen sie an – die Stars der internationalen Drums & Percussion Szene. Für eine Woche ist die Bayerische Musikakademie Marktoberdorf Heimat der Rhythm-Begeisterten. Tagsüber lernen die Seminarteilnehmer von den Besten und abends trommeln die Cracks auf der Bühne der Akademie. Das sind einzigartige Konzertabende, die längst schon Kultstatus erreicht haben!

Hakim Ludin, künstlerischer Leiter des Drumcamps und Weltklasse-Percussionist hat sechs Ausnahmestars nach Marktoberdorf geholt:
Richie Flores, der Mann mit den „schnellsten Händen in Ost und West“ laut dem Latin Beat Magazin, fasziniert mit einem spannenden Mix aus Jazz, Rapp und Salsa.
Adam Nussbaum aus New York begeisterte beim letzten Rhythm-Workshop schon die Teilnehmer: sein kreatives, einfühlsames Spiel machte ihn zu einem der ganz Großen der Jazzszene.
Russ Miller ist der Studiodrummer in Hollywood. Auf unzähligen Soundtracks gibt er den Beat an - von LOL bis Dr. Doolittle, er begleitet Nelly Furtado und Christina Aguielera. Sein energiegeladener Stil begeistert! Mit einem weiteren Dozenten, Zoro, nahm er schon 2001 das Album „The Funky Drummer“ auf.
Zoro gilt als der Rockstar unter den Drummern, spielte lange für Lenny Kravitz, Bobby Brown, Philip Bailey, Vanessa Paradies und tourte durch die ganze Welt. Seit einigen Jahren gibt er Workshops und produzierte eine sehr erfolgreiche Reihe von Education DVDs.
Wim de Vries zählt zu einer Garde junger, außergewöhnlicher Schlagzeuger, die sowohl technische Perfektion als auch kreative Improvisation beherrschen. Mit dem „Marcus Schinkel Trio“ feierte er schon während seines Studiums große Erfolge. 2005 gründete er mit Rene Creemers die „Drumbassadors“ und gibt Konzerte und Workshops auf der ganzen Welt.
Robby Ameen, der US Amerikaner mit libanesischen Wurzeln, besuchte schon als Jugendlicher die Jazzclubs in New York. Er kreierte seinen ganzen eigenen afro-kubanischen Latin-Jazz-Stil und gab zusammen mit Lincoln Goines eines der weltweit populärsten Lehrbücher „Funkifying the Clave“ heraus.

Die Konzerte sind täglich um 19:30 Uhr im Saal der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf, alle Infos unter www.rhythm-marktoberdorf.de

Schlagkonzerte Rhythm 2013
Freitag, 19. Juli bis Donnerstag, 25. Juli 2013
täglich 19:30 Uhr
Konzertsaal der Bayerischen Musikakademie Marktoberdorf

Freitag, 19. Juli 2013
Aufschlag – Rhythm 2013
Hakim Ludin und Russ Miller
Eintritt: € 15/erm. 7,50

Samstag, 20. Juli 2013
Überschlag – Rhythm 2013
Richie Flores und Robby Ameen
Eintritt: € 15/erm. 7,50

Sonntag, 21. Juli 2013
Durchschlag – Rhythm 2013
Zoro und Adam Nussbaum
Eintritt: € 15/erm. 7,50

Montag, 22. Juli 2013
Zuschlag – Rhythm 2013
Wim de Vries und Manni van Bohr und Martin Klee
Eintritt: € 15/erm. 7,50

Dienstag, 23. Juli 2013
Stromschlag – Rhythm 2013
Roland V-Drums
mit Dirk Brand and special guests
Eintritt: € 7,50

Mittwoch, 24. Juli 2013
Schlagrahm – Rhythm 2013
Teilnehmerkonzert – Best of party
Eintritt: € 7,50

Donnerstag, 25. Juli 2013
Abschlag – Rhythm 2013
Hakim Ludin, Richie Flores, Adam Nussbaum, Russ Miller,
Zoro, Wim de Vries, Robby Ameen, Herb Jösch
Eintritt: € 25/erm. 15

Konzertdetails unter www.rhythm-marktoberdorf.de oder www.modakademie.de

Vorverkauf ab 1. Juli 2013:
Buchhandlung Pötzl Marktoberdorf
Salzstraße 2
87616 Marktoberdorf
Tel: +49 (0)83 42 / 4 03 54

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren