Rohema stockt auf

Europas größter Hersteller für Drumsticks vollendet in Zeiten der Corona-Krise eine Großinvestition und bezieht eine größere Produktionsstätte.

Als kleiner Vater-Sohn-Betrieb gestartet, hat sich Rohema mittlerweile zu Europas führendem Hersteller für Trommelstöcke entwickelt. Mittlerweile in fünfter Generation geführt, investierte das Unternehmen jetzt 2,8 Millionen Euro und zog aus der traditionellen, kleinen Drechslerwerkstatt in eine hochmoderne Produktionshalle um. Die alte Produktionsstätte, in der seit fast 100 Jahren Trommelstöcke und Taktstöcke hergestellt, hatten wir in unserer Firmenstory in Ausgabe 4/2017 noch umfassend porträtiert.

Auf Wachstumskurs
In den vergangen fünf Jahren hat Rohema die Mitarbeiterzahl gut verdoppelt. Nunkonnte das 30-Mann starke Unternehmen nach etwa einjähriger Bauzeit Anfang September das neue Gebäude beziehen. Im Zuge des Neubaus entwickelte Rohema in Kooperation mit dem regionalen Werkzeug- und Maschinenhersteller KMW Engineering GmbH zwei neue Maschinen, Spezialanfertigungen mit denen der Herstellungsprozess der Drumsticks vom Prototyp zum fertigen Produkt weiter optimiert wird. Rohema Drumsticks werden damit in einer laut eigener Angabe weltweit einzigartigen Präzision und Konstanz gefertigt. 

4 Bilder

Mit gut 2200 Quadratmetern Fläche am neuen Standort im Markneukirchener Gewerbepark konnte die Grundfläche der Firma nahezu verdoppelt werden. Vorher verteilten sich Produktion, Versandbüro und Verwaltung auf vier verschiedene Standorte mit insgesamt etwa die Hälfte an Quadratmetern. 

Aufschwung nach historischem Corona-Tief
Auch Rohema wurde durch die Corona-Krise in die Kurzarbeit gezwungen. Ein historisches Tief, doch langsam geht es wieder bergauf und das Team blickt optimistisch in die Zukunft. Rohema fertigt seit dem Jahr 1888 Takt- und Trommelstöcke. Daneben bietet das Unternehmen ein breites Sortiment an professionellen Percussioninstrumenten, verschiedenste Schlägel sowie eine große Auswahl an Kinderinstrumenten für die elementare Musikpädagogik und den privaten Gebrauch. 

Info: www.rohema.de 

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren