Stöcke, Rods, Mallets und Besen von Meinl

Tusch! Der fränkische Hersteller Meinl stellt eine neue Produktlinie vor: eigene Trommelstöcke, Multi-Rods, Besen und Mallet-Schlägel – »Made in Germany« aus US-Hickory- und Ahorn-Holz.

 

Meinl Drumsticks werden in Deutschland aus nordamerikanischem Hickory- und Mapleholz in Präzionsarbeit gefertigt. Alle Paare sind in Gewicht und Tonhöhe passend zueinander. Die Produktpalette umfasst Standard-, Hybrid-, Heavy-, Big Apple- und Concert-Stick-Modelle. Jede Kategorie bietet unterschiedliche Eigenschaften und Optionen zur Auswahl und soll sich für alle musikalischen Stile und Genres eignen.

Meinls neue Multi-Rods, Besen, Percussion-Sticks und Schlägel bieten Schlagzeugern und Perkussionisten eine Vielzahl an Modellen aus verschiedenen Materialien – etwa Nylon bei Besen oder Reisig bei Cajon-Rods.
»Meinl hat eine lange Tradition in der Herstellung von hochwertigen Drumsticks«, so Meinls General Manager  Udo Heubeck: »Zwischen Mitte der 80er- und Anfang der 90er-Jahre haben wir ein komplettes Sortiment an Meinl Drumsticks aus Hickory, Ahorn und Eiche angeboten. Nun war es für uns an der Zeit, unser Meinl Stick And Brush Sortiment der Drumwelt vorzustellen ... «

Weitere Info: www.meinlstickandbrush.com

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren