Tony Allen: Einziges Deutschlandkonzert in Berlin

Der "wahrscheinlich großartigste Schlagzeuger aller Zeiten" (Brian Eno) und "König des Afrobeat", Tony Allen, ist am Samstag, 21. März, ab 20 Uhr in Haus der Kulturen der Welt in Berlin zu Gast.
Dies ist das einzige Konzert des Altmeisters in Deutschland, auf dem er sein zehntes Soloalbum "Film of Life" live vorstellt. Diesen Termin sollte man sich nicht entgehen lassen. Veranstaltungsort ist das Haus der Kulturen der Welt (HKW), John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin, Tickethotline: 030 / 39 78 71 75, www.hkw.de

www.tonyallenafrobeat.com

Zur Übersicht

Unsere Magazine

STEREO

STEREO | Magazin für HiFi, High End & Musik. Für 6,50 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Fono Forum

Fono Forum | Magazin für Klassik, Jazz und HiFi. Für 9,80 Euro am Kiosk. Durchblättern!

drums&percussion

Was Drummer bewegt. Für 5,90 Euro am Kiosk. Durchblättern!

Event Map

Sie suchen Konzerte oder Workshops in Ihrer Umgebung? Veranstaltungen in Ihrem Raum finden Sie jetzt ganz einfach mit unserer Event Map.

Zur Event Map

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren