e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum

Workshop mit Kiko Freitas

Der brasilianische Topdrummer ist am 16.2. zu Gast in Bonn.

Kiko Freitas verdiente sich seine Lorbeeren in der internationalen Jazzszene, wo er Künstler wie Frank Gambale oder auch die NDR-Bigband begleitete. In seiner Heimat Brasilien spielte er mit der Bossa-Nova-Legende Joao Bosco. Am 16. Februar 2017 teilt er sein Wissen und gibt Tipps – ab 15 Uhr in den Hansahaus Studios in Bonn. Anschließend ist er im Konzert - zusammen mit Jorge Brasil – zu erleben. Eine seltene Gelgenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Die Kosten liegen bei 15 Euro.


Anmeldung: 0173-7125784 oder music@ulla-haesen.de