e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum

Morello-Kurs von Drori Mondlak ab 15.2.

Der Schüler der Drumlegende startet Technik-Kurs in Düsseldorf

Drori Mondlak

Durch seine intensiven Studien von 1987 bis 1992 bei dem herausragenden Schlagzeuger und Meister der Technik Joe Morello, konnte der New Yorker Schlagzeuger Drori Mondlak nicht nur sein eigenes Spiel transformieren, sondern eine tiefe Einsicht in Morellos Herangehensweise gewinnen. Morello war einst selbst Schüler des legendären George Lawrence Stone, dem Autor von “Stick Control” und “Accents and Rebounds”, und schrieb selbst “Master Studies 1” und “Master Studies 2”.

Morellos Technik
Joe Morellos Technik basiert auf natürlicher Bewegung, Entspannung und Klangkultivierung durch Arm-, Handgelenks- und Fingerbewegung mit Rebound, Levels und Moeller.

“Understanding how to play each of the exercises and consistent and sincere practice will give you speed, endurance, great articulation with accents, dynamics and a technique that will last you a life time. You can work out of these books for ever and keep discovering and developing on your own,” so Mondlak.

In diesem Kurs arbeiten die Teilnehmer mit einer Kombination aus den Werken von George Lawrence Stone, Joe Morello und Mondlaks eigenen Übungen.

Zum Drum-»Ferrari« werden
“My goal is to teach you to teach yourself and to give you the tools to develop and turn you into a Ferrari of drumming with speed and endurance. We will have a lot of fun and work hard,“ sagt Mondlak.
Dieser Kurs ist offen für alle Schlagzeuger aus allen Musikrichtungen. Ihr braucht ein eigenes Drumpad samt Snaredrum-Ständer und Stöcke.

Kurszeiten: zweimal im Monat jeweils am Mittwoch von 19 bis 21:30 Uhr
Kursbeginn: Mittwoch, 15. Februar 2017 um 19 Uhr (Wegen Karneval findet der zweite Kurs am 8. März 2017 statt.)
Kursgebühr: € 45 pro Einheit von 2 1/2 Stunden
Ort: Mallet Institute - Kirchstraße 20, 40227 Düsseldorf. Tel: (0211) 7792-9675

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

Information und Anmeldung:
www.mallet-institute.com/kurse/purely-technique