e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum

Trommeln für guten Zweck: Drumstrong

Am 20.5. können Trommler in Berlin, Nürnberg, Ahaus und Lübeck Krebskranken helfen.

Am Samstag, dem 20.05.2016 findet in Berlin, Nürnberg, Lübeck und Ahaus DRUMSTRONG statt, eine interaktive Trommelaktion bei der jeder mitmachen kann. Der Clou: Jeder teilnehmende Trommler hilft, denn es werden Spenden zugunsten krebskranker Menschen gesammelt, ähnlich wie bei einem Sponsorenlauf.

Schon im letzten Jahr fand dieses Event an mehreren Stellen in Deutschland statt, wobei mehrere tausend Euro für die Deutsche Krebshilfe gesammelt wurden.
Zeitgleich finden derartige Events an diesem Tag auf der ganzen Welt statt. In den USA, Italien, Australien, Kanada, Japan und vielen anderen Ländern werden zur gleichen Zeit Benefiz-Drumcircles unter dem Dach von DRUMSTRONG veranstaltet.

RAHMENDATEN DRUMSTRONG 2017
Samstag, 20.05.
Berlin (mehr Infos Opens external link in new windowwww.lust-auf-trommeln.de)
Nürnberg (mehr Infos https://www.facebook.com/drum.circles.and.rhythm)

Lübeck (mehr Infos http://www.helgareihl.de)

Ahaus (http://www.taten-wirken.de/events/event/drumstrong-2017-benefiz-drum-circle)

HINTERGRUND

Seit 11 Jahren veranstaltet der Amerikaner Scott Swimmer drumSTRONG. Nach dem Prinzip eines Spendenlaufs werden Gelder für den Kampf gegen Krebs gesammelt, nur dass eben nicht gelaufen, sondern getrommelt wird.
Scotts Sohn Mason erkrankte im Jahr 2004 an Knochenkrebs. Inspiriert durch diese traumatische Erfahrung (Mason ist mittlerweile genesen), durch die immense Unterstützung aus allen Richtungen und durch die Kraft, die die Familie Swimmer über das Musizieren gewann, hat sich Scott Swimmer dem Kampf gegen den Krebs verschrieben.
ACHTUNG: drumstrong.de vermittelt einen falschen Eindruck von der Veranstaltung und funktioniert noch nicht als Informationsquelle.

UNTERSTÜTZER
GEWA Music GmbH
REMO Inc.

Eintritt frei

Instrumente werden gestellt
Mehr Infos auf www.drumstrong.org