e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum

Illustres Dreiergespann auf Clinictour

JR Robinson, Felix Lehrmann und Roland Peil geben im September ihr Debüt als Workshoptrio.

Nach der »Woodchopper Tour 2016« mit Thomas Lang und Tony Royster Junior legt GEWA Drums in diesem Herbst mit einer weiteren europaweiten Tour nach. Auf der »Gold Digger Tour« (Deutsch: Goldgräber) wird ein Spitzentrio aus dem »most recorded Drummer« John »JR« Robinson (DW Drums, Paiste Cymbals & REMO), dem im deutschen Sprachraum »most visible drummer« Felix M. Lehrmann (DW Drums, Paiste Cymbals und REMO) und dem »most busy Percussionist« Roland Peil (LP) für unvergessliche Abende sorgen. Die Drei standen bis dato noch nie zusammen auf der Bühne.

John, Felix und Roland werden je gut 30 Minuten einige der größten Hits, an denen sie mitgewirkt haben, in Soloperformances  präsentieren und im Anschluss dem anwesenden Publikum Rede und Antwort stehen. Dazu folgt am Ende ein gemeinsames »Jamming«, auch dieses in dieser Form mit diesen drei Musikern noch nicht da gewesen. Natürlich wird neben der Musik und den Erfahrungen auch das Equipment nicht zu kurz kommen. So verspricht der Veranstalter, Gewa Drums, dass jeder, egal ob Musikfan, Drummer oder Gearfreak, bei dem Event voll auf seine Kosten kommen wird.

Die einzelnen Tourdaten und -orte entnehmt ihr nebenstehender Grafik.

Info: https://www.facebook.com/GEWADrumsDACHL/