e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum

Viele Drum-Highlights auf Musik-Produktiv-Hausmesse

Von Chris Heiny (Bild) und Felix Lehrmann über Joe Styppa bis Prof. José Cortijo: Der Event in Ibbenbüren hält vom 10. bis 12.11. Einiges für Drummer bereit.

Bo Borgmann

Was 1998 als Versuchsballon auf damals noch überschaubarer Ausstellungsfläche begann, lockt heute eine Vielzahl von Musikern und Musikinteressierten in den mittleren Westen Deutschlands: Vom 10. bis 12. November findet dieses Jahr die achtzehnte Ausgabe der Musik Produktiv Messe in Ibbenbüren-Laggenbeck auf dem Firmengelände von Musik Produktiv statt.
Etwa 160 Aussteller haben sich angesagt. Es wird also ganz schön eng auf der 5000 qm großen Ausstellungsfläche. Gleichzeitig hat Musik Produktiv das Bühnenkonzept so verändert, dass noch mehr Workshops und Konzerte angeboten werden können. Viele bekannte deutsche und internationale Musiker werden wieder für informative Produktvorführungen und musikalische Unterhaltung sorgen. Außerdem gibt es wieder zahlreiche Mitmach-Workshops für die ganze Familie.

Hier die Highlights in Sachen Drums:

DTX E-Drums-Workshop mit Ralf Mersch

Aerodrums Vorführung - Das virtuelle Schlagzeug
am Samstag (10:00 Uhr)  und Sonntag (11:00 Uhr) in der Workshoparea (Drumabteilung)

Philip Borgmann Drum-Workshop
Samstag, 11.11., 12.00 & 16:30 Uhr auf Bühne 2

Miguel Lamas - Drum Workshop
Samstag, 11.11., 12.00 & 16:30 Uhr auf Bühne 3

Zacky Tsoukas Drum-Workshop
Freitag, 10.11., 15:45 Uhr auf Bühne 2

Drum Circle mit Prof. Jose Cortijo
Samstag und Sonntag 12 / 14 /16 Uhr am Stand 2.03a (Meinl)

Felix Lehrmann Clinic
Freitag, 10.11., 15 Uhr auf Bühne 2

Chris Heiny & Band
Samstag, 11.11., 14.15 Uhr auf Bühne 3

Schlagwerk Clinic mit Joe Styppa
Samstag, 11.11., 12.30 Uhr auf Bühne 1 und 17:15 Uhr auf Bühne 3; Sonntag, 12.11., 11:15 Uhr, Bühne 3

Info: http://www.musik-produktiv-messe.de