Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Drum Camp Musikmesse: Line-up und Zeitplan

Als letzte Neuzugänge wurden Felix Lehrmann (Bild: Mandy Mellenthin/GEWA), Gary Wallis, Will Hunt und Jost Nickel bestätigt.

 

Drum-Camp-Debütant und Ex-Pink-Floyd-Percussionist Gary Wallis.

Will Hunt (Bild: P. Sutera)

Jost Nickel (Bild: P. Sutera)

Zum finalen Line-up zählen einige Premieren sowie bekannte Rückkehrer – neu bestätigt sind der langjährige Pink-Floyd-Percussionist Gary Wallis, Evanescence- und die beiden Drum-Camp-Wiederholungstäter Will Hunt (Evanescence) sowie Jan-Delay-Schlagzeuger Jost Nickel. Ebenso dazu gekommen ist Felix Lehrmann, der zuletzt in der Band der Late-Night-Show »Neo Magazin Royale« von sich reden machte.

Bereits zuvor waren bestätigt: Karl Brazil (Robbie Williams), Ash Soan (Adele), Ralf Gustke (Ex-Söhne-Mannheims) und Patrick Metzger.

In unmittelbarer Nähe des Drum Camp befinden sich das »College« und die »Academy«. Im College geben Stars des Camps täglich Masterclasses und zeigen, wie Schlagzeuger ihre Fähigkeiten am Instrument erweitern können. Die Academy präsentiert Workshops zum perfekten Drumsound mit Camp-Artist Felix Lehrmann sowie dem international gefragten Drum-Techniker Chris Lockyer und Drum-Coach Manni von Bohr.

Vorläufiger Zeitplan im Drum Camp (Stand: Februar 2018)
Mittwoch bis Samstag (11. bis 14. April 2018)
10:15 Patrick Metzger
11:15 Ash Soan
12:15 Ralf Gustke
13:15  Gary Wallis
14:15 Jost Nickel
15:15 Karl Brazil
16:15 Will Hunt
17:15 Felix Lehrmann
 
Vorläufiges Workshop-Programm in College und Academy (Stand: Februar 2018)
Mittwoch bis Samstag (11. bis 14. April 2018)

11:00 Jost Nickel College
12:00 Felix Lehrmann - Academy
13:00 Patrick Metzger - College
14:00 Manni von Bohr - Academy
15:00 Ash Soan - College
16:00 Clint Lockyer -  Academy
17:00 Ralf Gustke - College

Info: www.musikmesse.com