e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

November: Zum Cajonspiel in die Sonne

Vom 27.10. bis 3.11. veranstaltet die Bongolei Cajon-Urlaub in Andalusien. Dozent ist Ktumba, einer der führenden Percussionisten Spaniens.

 

Dozent Javier Ktumba

In dem 7-tägigen Workshop geht es vor allem um die authentische Spielweise und Rhythmik der Flamenco-Musik. Workshopleiter Ktumba versteht es laut Veranstalter in hervorragender Art und Weise, den Teilnehmern die mitunter recht komplexen Rhythmen – wie Buleria, Tango u.a. – nahezubringen. Außerdem vermittelt er viele produktive Übungen und Solotechniken, sodass die Teilnehmer nicht nur neue Rhythmen, sondern auch ein schönes Übungsprogramm mit nach Hause nehmen können.

Authentische Vibes
Der Unterricht wird von einem professionellen Flamenco-Gitarristen begleitet. Die Unterkunft erfolgt in Einzelzimmern in einer Finca-Anlage mit Pool und WiFi, etwa 10 Gehminuten vom Strand entfernt und in unmittelbarer Nähe zu Conil de la Frontera.

Weitere Infos unter:
www.bongolei.de oder per Mail unter mail(at)bongolei.de