e-Paper | Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Übersprechungen adé: Sennheisers Mikro des Monats

Bei der Abnahme vom Schlagzeug sind Übersprechungen oft ungewollte Begleiterscheinung. Sennheisers neues Mikro des Monats soll dieses Problem vergessen machen.

 

Das Supernierenmikrofon e 614 hat seine größte Auslöschung bei 135°.

»Mit dem e 614 kann man ein präzises Spotlight auf ein einzelnes Instrument setzen, welches das Mikrofon dann mühelos im Mix präsentiert – detailliert und völlig unbeeindruckt von Umgebungsgeräuschen«, so beschreibt Kai Lange, Senior Product Manager bei Sennheiser, das Mikrofon des Monats September (www.happyevolution.com).

Robust und sehr kompakt
Bestens geeignet also für uns Drummer, sollte man meinen. Dazu gilt das e 614 als sehr robust. Der Toningenieur von Sennheiser erklärt, warum: „Extra hohe Wandstärke, verstärkte Gaze.«
Mit nur 10 cm Länge und einem Durchmesser von gerade mal 2 cm ist es selbst für ein Kleinmembran-Kondensatormikrofon sehr kompakt und lässt sich deshalb einfach positionieren. So gebaut, können ihm harte Einsätze und engster Raum nichts anhaben. Beste Voraussetzungen für den Einsatz auf Tour und in Proberäumen.

Und der Klang?
»Was den Sound betrifft, ist das e 614 ein typisches Kondensatormikrofon: detailreich, neutral, sehr gutes Impulsverhalten. Da haben wir keine Experimente gemacht“, erklärt Lange, um dann doch noch eine Besonderheit zu ergänzen: »Ein Großteil der Kleinmembran-Kondensatormikrofone arbeitet als Niere. Wir haben uns beim e 614 aber für eine Superniere entschieden, mit der es sich ausgezeichnet auf ein Instrument konzentrieren kann.«

... im September für die Häfte
Sennheiser kürte das »evolution e 614«-Kondensatormikrofon zum »Mikrofon des Monats September «, was heißt, dass es in diesem Zeitraum zum Aktionspreis, der Hälfte des Normalpreises, angeboten wird (99 Euro).

Info: https://sennheiser.prezly.com/das-evolution-e-614-ist-sennheisers-mic-of-the-month-im-september

Produktvideo e 614 von Sennheiser: