Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Neu: »Dharma Metta Drums« von LP

Mit drei Modellen unterschiedlicher Ausführung und Stimmung bereichert der US-Hersteller nun den wachsenden Markt für Tongue-Drums. Details hier.

8˝-Dharma-Metta-Modell

16˝-Dharma-Metta-Modell

Latin Percussion Dharma Metta Drums wurden sowohl für therapeutische als auch musikalische Zwecke entwickelt. Der Klang der Metta Drums schaffen ein – laut Vertrieb – harmonisches und beruhigendes musikalisches Ambiente. Ihre acht Klangzungen sind in einer Tanpura-Skala gestimmt.
Zur problemlosen Stimmung der Klangzungen werden zwei Magnete mitgeliefert — für eine große Vielfalt
klanglicher Variation.

Drei Größen
Erhältlich sind die LP Metta Drums in drei Größen mit einem spezifischen Finish:
- 8“ im Mystic Silver Finish,
gestimmt in der Tanpura-Skala: C4, D4, E4, G4, A4, C5, D5, E5;

- 12“ im Earth Gold Finish,
gestimmt in der Tanpura-Skala: G#3, B3, C#4, D#4, F#4, G#4, B4, C#5;

- 16“ im Deep Copper Finish,
gestimmt in der Tanpura-Skala: C#3, D#3, F#3, G#3, B3, C#4, D#4, F#4.

Alle LP Dharma Metta Drums sind aus Stahl gefertigt. Im Lieferumfang enthalten sind jeweils ein Gigbag,
zwei Gummischlägeln und zwei Magneten zum zusätzlichen Stimmen der Zungen.

Die LP Metta Drums in Bild und Ton:LP Dharma 8" Metta Drum: bit.ly/2OqFKVG
LP Dharma 12" Metta Drum: bit.ly/2zjqS5Q
LP Dharma 16" Metta Drum: bit.ly/2SDS8EU
12“ und 16“ Metta Drum: bit.ly/2AHyQri

Info: www.gewamusic.com