Preisausschreiben | Kleinanzeigen | Heftinhalt | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung

Newsdetails

13.09.2016 11:36

TD-50: Neues V-drums-Flaggschiff von Roland

Mit einem Paukenschlag stellte Roland letzten Freitag sein neues Roland V-Drums-Flaggschiff TD-50 vor, das ein neues Kapitel in Sachen V-drums eröffnen soll. Herzstück ist das TD-50 Modul mit der Prismatic Sound Modelling-Technologie, mit dem ihr - laut Roland - bis an die Grenzen der expressiven Möglichkeiten gehen könnt.
Seine Möglichkeiten können mittels einer PD-140DS Digital Snare und dem CY-18DR Digital Ride mit Multi-Sensorsystem voll ausgereizt werden. Hierfür wurde eigens ein neues digitales Verbindungprotokoll mit dem Modul entwickelt. Hinzu kommen die VH-13 V-Hi-Hat und die Möglichkeit eines Hybridansatzes mit dem KD-A22 Kick Drum Converter, der auf einer 22”-Bassdrum installiert werden kann. Weiterhin verfügt das TD-50 über detaillierte Editierfunktionen und flexible Anschlussoptionen.

Preise:

TD-50KV Kit - UVP inkl. MwSt: 8.799,00 EUR (D/AT)
TD-50DP Upgrade Pack (bestehend aus: TD-50, CY-18DR, PD-140DS) - UVP inkl. MwSt: 2.985,00 EUR (D/AT)
TD-50 Modul - UVP inkl. MwSt: 2.749,00 EUR (D/AT)


Info: bit.ly/2ciLgHE

Roland TD-50KV

Teilen:

<- Zurück zu: Newsarchiv