Tests in der aktuellen Ausgabe (Auswahl)

»Hybrid PRO«-E-Drumset von Fame

»Hybrid PRO«-E-Drumset von Fame

Fame, die Hausmarke des Kölner Music Store, stellt das günstige neue »Hybrid PRO«-E-Drumkit vor – gleichnamiges Drummodul inklusive. Letzteres ist… Artikel lesen

Drumsticks, Rods, Besen und Mallets von Zultan

Drumsticks, Rods, Besen und Mallets von Zultan

Unter der Ägide von Musikhaus Thomann und dem Banner »Zultan« kommt aktuell ein Sortiment von Hickory-Stöcken, -Mallets, -Rods und -Brushes auf den… Artikel lesen

»EFNOTE3«-E-Drumset von Efnote

»EFNOTE3«-E-Drumset von Efnote

Einige coole Ideen beim »EFNOTE 3« machen das E-Drumkit bei einem Preis von knapp über 2.000 Euro zu einer Ansage im Mittelklasse-Marktsegment. Bei… Artikel lesen

Weitere Test aus dem Archiv

5405 Artikel gefunden

Datum:

Ausgabe: 2021/2
Pad mit eingepflanztem TRIGGER
Zubehör

Sky Percussion: PP1

Practice-Pads gibt es wie Sand am Meer. Als Sparringspartner können sie bei mancher Übung auch mal ziemlich nerven. Hier will Sky Percussion mit seinem PP1-Pad Abhilfe schaffen und pflanzt ihm einen Trigger für mehr Soundauswahl beim Üben ein.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
Erweitertes ERFOLGSMODELL
E-Drums

2box: »Mk II«

Unter Working-Drummern war das »DrumIt Five«-Modul von 2BOX durch seine offene Klangarchitektur und den Editor für eigene Klänge ein Erfolg. Der MKII-Nachfolger kombiniert das alles mit dem universellen Trigger-Interface des »DrumIt Three«-Moduls und macht damit alles richtig.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 REBELL in samtigem Gewand
Becken

DS Drums: 14˝ x 6˝ Steel

Die »Rebel«-Serie des italienischen Herstellers DS Drum ist zugleich günstig und hochwertig. Schon länger verarbeitet man Hölzer wie Mahagoni oder Birke; Stahl als Kesselmaterial der Testsnare, die wir verlosen, weckt Neugierde.Die Teppichabhebung ist eine Eigene

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
PROFIANSPRUCH für die Mittelklasse
E-Drums

Yamaha: DTX6K3-X

Yamaha hat seine E-Drum-Mittelklasse deutlich aufgewertet. Das Upgrade von 5 auf 6 zeigt sich im Namen DTX6, DTX-PRO heißt das neue Modul ­ deutliche Hinweise, wo es hingeht. Zum Test kam das Flaggschiff DTX6K3-X. Hervorzuheben sind die vielen neuen Sounds sowie die »KIT Modifier«-Funktion.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/2
 Englischer SNARE-CODE
Felle

Code: 14˝

Passend zu den vielen Tom- und Bassdrumfellen des Tests in der letzten Ausgabe ziehen wir diesmal die speziellen Snaredrumfelle der britischen Marke Code auf. Das Team um die Gründer Mike Heaton und James Potts wartet auch hier mit coolen Designideen auf. Gefertigt wird kostengünstig in Taiwan.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Die Fell-DNA aus UK
Felle

Code: 14 ̋ »DNA«, Clear oder Coated

Wenn sich ein paar Briten zusammentun, entsteht mitunter Bemerkenswertes: die Beatles etwa, Fish 'n' Chips oder die Konservendose. Bemerkenswert für uns Drummer ist das Duo James Potts und Mike Heaton, dessen Code-Drumheads gegen etablierte Marken antreten.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Die Fell-DNA aus UK
Felle

Code: 14 ̋ »Generator«, Clear

Wenn sich ein paar Briten zusammentun, entsteht mitunter Bemerkenswertes: die Beatles etwa, Fish 'n' Chips oder die Konservendose. Bemerkenswert für uns Drummer ist das Duo James Potts und Mike Heaton, dessen Code-Drumheads gegen etablierte Marken antreten.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Die Fell-DNA aus UK
Felle

Code: 14 ̋ »Generator«, Coated

Wenn sich ein paar Briten zusammentun, entsteht mitunter Bemerkenswertes: die Beatles etwa, Fish 'n' Chips oder die Konservendose. Bemerkenswert für uns Drummer ist das Duo James Potts und Mike Heaton, dessen Code-Drumheads gegen etablierte Marken antreten.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Die Fell-DNA aus UK
Felle

Code: 20 ̋ »Blast«, Clear oder Coated

Wenn sich ein paar Briten zusammentun, entsteht mitunter Bemerkenswertes: die Beatles etwa, Fish 'n' Chips oder die Konservendose. Bemerkenswert für uns Drummer ist das Duo James Potts und Mike Heaton, dessen Code-Drumheads gegen etablierte Marken antreten.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Die Fell-DNA aus UK
Felle

Code: 20 ̋ »Enigma«, glatt schwarz

Wenn sich ein paar Briten zusammentun, entsteht mitunter Bemerkenswertes: die Beatles etwa, Fish 'n' Chips oder die Konservendose. Bemerkenswert für uns Drummer ist das Duo James Potts und Mike Heaton, dessen Code-Drumheads gegen etablierte Marken antreten.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Die Fell-DNA aus UK
Felle

Code: 20 ̋ »Enigma«, glatt weiß

Wenn sich ein paar Briten zusammentun, entsteht mitunter Bemerkenswertes: die Beatles etwa, Fish 'n' Chips oder die Konservendose. Bemerkenswert für uns Drummer ist das Duo James Potts und Mike Heaton, dessen Code-Drumheads gegen etablierte Marken antreten.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
NIEDRIGKURS für B20-Qualität
Becken

Zultan: 20 ̋ Ride, 16 ̋ Crash, 14 ̋ Hihat, Beckentasche

Mit dem neuen »Impulz«Beckenset möchte der Hersteller Instrumente mit sensibler Ansprache, klarem Ton und reichen Obertönen zu erschwinglichem Preis bieten. Wir haben es uns die mittlerweile 14. Zultan-Serie genau angeschaut.

weiterlesen...

Ausgabe: 2021/1
 Der G9-GIPFEL
E-Drums

Gewa: G9-Workstation

Ein echtes Highlight der G9-E-Drumserie von GEWA ist die Workstation. Das Modul hat viele Besonderheiten in Sachen Sounds, Bedienung und Features. Nachdem wir im letzten Heft die G9-Hardware getestet haben, fühlen wir hier der Kommandozentrale genauer auf den Zahn.

weiterlesen...

Suche in Tests

drums&percussion Archiv

Im Archiv sind alle Beiträge, die in der drums&percussion seit 2003 erschienen sind, erhältlich. Die Artikel können als PDF-Datei heruntergeladen werden.
Für Verlags-Abonnenten ist dieser Service kostenlos!
Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren