Tests in der aktuellen Ausgabe (Auswahl)

»Spectrum«-Drumset von pdp

»Spectrum«-Drumset von pdp

Das neue »Spectrum« schließt den Bereich zwischen Einsteiger- und den Profidrumsets, sprich »Mainstage« und »Concept«, beim DW-Ableger pdp. Der… Artikel lesen

»110th Anniversary«-Snaredrums von Ludwig

»110th Anniversary«-Snaredrums von Ludwig

2019 besteht die Firma Ludwig Drums seit nunmehr 110 Jahren – und feiert dieses Jubeljahr mit einigen interessanten Snaremodellen sowie Drumsets. Die… Artikel lesen

»Black Sea 1623«-Cymbals von Istanbul Mehmet

»Black Sea 1623«-Cymbals von Istanbul Mehmet

Die Namensgebung bei Beckenserien ist oft bedeutungsschwanger. Mit der »Black Sea 1623«-Serie holt Istanbul Mehmet ganz weit aus und huldigt den… Artikel lesen

Weitere Test aus dem Archiv

5288 Artikel gefunden

Datum:

Ausgabe: 2019/1
Drumabnahme neu definiert
sonstige Hardware

Soundhoops: Spannreifen: Snares

Soundhoops-Spannreifen mit eingebauten Mikrofonen hatten in Heft 3/2017 Testpremiere. Das damals noch junge Unternehmen mit dem einzigartigen Mikrofonkonzept hat inzwischen die Hoops weiterentwickelt und präsentiert eigene Mikrofone.

weiterlesen...

Ausgabe: 2019/1
Drumabnahme neu definiert
sonstige Hardware

Soundhoops: Komplettsets »Pro Chrome« inkl. Soundhoops-Mikrofone

Soundhoops-Spannreifen mit eingebauten Mikrofonen hatten in Heft 3/2017 Testpremiere. Das damals noch junge Unternehmen mit dem einzigartigen Mikrofonkonzept hat inzwischen die Hoops weiterentwickelt und präsentiert eigene Mikrofone.

weiterlesen...

Ausgabe: 2019/1
RIESENSOUND im Viererpack
Becken

Istanbul Mehmet: »Samatya XL4«-Set

Seit Jahren schon besteht der Trend, größere Cymbals mit charakterstarken und fülligen Sounds zu spielen. Das zeigt sich auch in der Modellpalette bei Istanbul Mehmet. In der »Samatya«-Serie erscheint nun ein vorkonfiguriertes Set mit größeren Modellen, das wir hier unter die Lupe nehme

weiterlesen...

Ausgabe: 2019/1
HÜBSCH wohlklingend
Cajons

Schlagwerk: Dark Santos

Neu bei Schlagwerk ist neben der »Urban OS«- die »Precise OS«-Cajonserie. Beide sind eng verwandt, mit ­ untypisch für Schlagwerk ­ verschraubten Frontplatten. Die Optik überzeugt sofort, das Klangverhalten schauen wir uns hier genauer an.

weiterlesen...

Ausgabe: 2019/1
HÜBSCH wohlklingend
Cajons

Schlagwerk: Black Silver

Neu bei Schlagwerk ist neben der »Urban OS«- die »Precise OS«-Cajonserie. Beide sind eng verwandt, mit ­ untypisch für Schlagwerk ­ verschraubten Frontplatten. Die Optik überzeugt sofort, das Klangverhalten schauen wir uns hier genauer an.

weiterlesen...

Ausgabe: 2019/1
HÜBSCH wohlklingend
Cajons

Schlagwerk: Oak Classic

Neu bei Schlagwerk ist neben der »Urban OS«- die »Precise OS«-Cajonserie. Beide sind eng verwandt, mit ­ untypisch für Schlagwerk ­ verschraubten Frontplatten. Die Optik überzeugt sofort, das Klangverhalten schauen wir uns hier genauer an.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
UPGRADE für Einsteiger
E-Drums

Yamaha: DTX402K

Die »400« steht bei Yamahas E-Drumreihe für die Einsteigerserie, die »5« für die derzeit höchste Ausbau-variante. Mit der »2« am Ende zeigt sich die neueste Version punktuell nochmals verbessert und macht so Einsteigern noch mehr Spaß und Lust auf mehr.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
UPGRADE für Einsteiger
E-Drums

Yamaha: DTX432K

Die »400« steht bei Yamahas E-Drumreihe für die Einsteigerserie, die »5« für die derzeit höchste Ausbau-variante. Mit der »2« am Ende zeigt sich die neueste Version punktuell nochmals verbessert und macht so Einsteigern noch mehr Spaß und Lust auf mehr.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
UPGRADE für Einsteiger
E-Drums

Yamaha: DTX452K

Die »400« steht bei Yamahas E-Drumreihe für die Einsteigerserie, die »5« für die derzeit höchste Ausbau-variante. Mit der »2« am Ende zeigt sich die neueste Version punktuell nochmals verbessert und macht so Einsteigern noch mehr Spaß und Lust auf mehr.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
Butterweicher Klang für KLASSIK BIS POP
Becken

Istanbul Mehmet: Suspended-Crashes

Suspended-Becken kennt man vor allem aus dem klassischen Orchester, wo sie für anschwellen-de Sounds oder Akzente vornehm-lich mit Mallets gespielt werden. Istanbul Mehmets Versionen eignen sich aber auch für anderes.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
Mit mehr TIEFGANG
Cajons

Sela: Primera

Mit der »Primera«-Einsteigercajon und dem »Bass«-Modell bietet Sela zwei neue Cajones zu moderatem Preis, denen wir hier hinter die Schlagplatte geschaut haben.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
Mit mehr TIEFGANG
Cajons

Sela: Bass

Mit der »Primera«-Einsteigercajon und dem »Bass«-Modell bietet Sela zwei neue Cajones zu moderatem Preis, denen wir hier hinter die Schlagplatte geschaut haben.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
Mit mehr TIEFGANG
Cajons

Sela: Bass (mit Tasche)

Mit der »Primera«-Einsteigercajon und dem »Bass«-Modell bietet Sela zwei neue Cajones zu moderatem Preis, denen wir hier hinter die Schlagplatte geschaut haben.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
GRIFFIGES Kerbholz
Stöcke

Cooper Groove: »Cooper Groove«-Sticks, mit Lackierung oder natural

Den Trommelstock zu revolutionieren, ist ein mutiges Unterfangen. Die »Groove«-Drum-sticks von US-Hersteller Cooper haben genau das zum Ziel: 20 schräg ins Griffende gesetzte Kerben sollen nicht nur für besseren Grip sorgen.

weiterlesen...

Ausgabe: 2018/6
Test Kompakt
Ausgabe: 2018/6
Test Kompakt

Suche in Tests

drums&percussion Archiv

Im Archiv sind alle Beiträge, die in der drums&percussion seit 2003 erschienen sind, erhältlich. Die Artikel können als PDF-Datei heruntergeladen werden.
Für Verlags-Abonnenten ist dieser Service kostenlos!
Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an.

d&p-Newsletter

Mehr frische Infos und Angebote finden Sie im d&p-Newsletter.

Jetzt registrieren